Tafelmobil

Jeden Mittwoch an folgenden Stellen:

> Auenstein: 10.45 -11.30 Uhr
Parkplatz „Boxenstop“ > Hauptstr. 47
>> Beilstein: 12.00 -12.30 Uhr
beim Feuerwehrhaus > Bahnhofstraße
>> Oberstenfeld: 13.00 – 13.30 Uhr
beim alten EDEKA-Markt > Bottwarstraße 9
>> Großbottwar: 14.00 – 14.45 Uhr
Wunnensteinhalle Eingangsbereich

Die fahrbare Tafel bietet Menschen mit geringem Einkommen die Möglichkeit, Lebensmittel zu deutlich verringerten Preisen einzukaufen. Voraussetzung zum Einkauf ist ein Berechtigungsausweis.

Diesen erhalten Sie in der Regel in der
Außensprechstunde in Beilstein, jeweils am 2. und 4. Dienstag im Monat, Rathaus, 2. Stock.
Dienstag 10:15 Uhr bis 12:00 Uhr.

Bitte mitbringen:
Den alten Ausweis( bei Verlängerung), ALG I oder ALG II Bescheid, je nach dem Ihre Einkommensnachweise, Rentenbescheid, den Mietvertrag bei Rente oder Einkommen.

Verantwortlich: Evang. Kirchengemeinden: Beilstein, Oberstenfeld, Gronau, Großbottwar und Auenstein.

M. Herter-Scheck, Diakonin Tel. 07062 / 674096
Diakonat.Marbach-Nord(at)t-online.de