Kurberatung

Kurberatung

Vor allem viele Frauen sind heute Mehrfachbelastungen ausgesetzt und meistern Kindererziehung, Beruf und Haushalt gleichzeitig.
Aber bei vielen Müttern gibt es eine Grenze.

Oft im Verborgenen kämpfen sie mit Erschöpfung, mangelnder Kraft und Krankheiten.
Eine Vorsorge- oder Rehabilitationskur in einem Haus des Müttergenesungswerkes kann helfen, die Gesundheit zu erhalten oder zurückzugewinnen.

Die nachhaltige Gesundheitsstärkung kommt der Familie und somit der Gesellschaft zugute.

Es gibt auch Kurangebote für Väter und Kinder, die hauptsächlich von alleinerziehenden Vätern genutzt werden, aber keine Kur nur für Väter.

Unsere Leistungen und Angebote

      • Klärung der Kurbedürftigkeit und des Anspruches auf eine Kur
      • Suche nach einer geeigneten Einrichtung
      • Beantragung von Kurmaßnahmen, Klärung der Finanzierung
      • Vermittlung in eine indikationsgerechte Einrichtung
      • Hilfe bei Ablehnung
      • Vermittlung ambulanter Hilfen (Lebensberatungsstellen, Erziehungsberatungsstellen und Selbsthilfegruppen)
      • Kurnachsorge
      • Unterstützung bei der Beantragung von Zuschüssen

Terminvereinbarung im Büro bei Claudia Hiller-Melcher:  07144-97375
Montag bis Donnerstag 8:30 bis 12:00 Uhr und Dienstag bis 17:30 Uhr

Angebote der Evangelischen Müttergenesung in Baden-Württemberg
Auf der Website der Evangelischen Müttergenesung Baden-Württemberg finden Sie Informationen zu unseren Kurkliniken und weiteren häufig gestellten Fragen.